www.hautkrebs-screening.de

Glossar

Auf dieser Seite finden Sie Erklärungen für Fachbegriffe. Sie können sich alle Begriffe anzeigen lassen oder einen Anfangsbuchstaben wählen.

Palliative Therapie

Die palliative Therapie bezeichnet man eine von vorneherein nicht auf eine Heilung einer bestehenden Grunderkrankung abzielende Behandlung. Sie ist eine lindernde und keine heilende Form der Therapie.

Photodynamische Therapie (PDT)

betroffene Hautstellen werden mit einem Wirkstoff behandelt und anschließend mit sehr langwelligem Licht bestrahlt.

physisch

körperlich

Pigmentation

Einlagerung von Körperfarbstoffen in die Zellen der Haut.

Pigmentmal

Leberfleck, Muttermal

Präkanzerose

Gewebeveränderung, die zu bösartiger Entartung neigt beziehungsweise als Vorstadium eines Krebses aufzufassen ist. Eine Präkanzerose kann angeboren oder erworben sein (zum Beispiel aktinische Keratose). Nach der statistischen Wahrscheinlichkeit des Auftretens einer Krebserkrankung werden sie in fakultative Präkanzerosen (unter 30%) und obligate Präkanzerosen (über 30%) eingeteilt.

Prävention

Vorbeugung, Verhütung. In der medizinischen Prävention unterscheidet man zwischen primärer Prävention (Vorbeugung), sekundärerer Prävention (Früherkennung) und tertiärer Prävention (Linderung).

Prognose

Vorhersage einer zukünftigen Entwicklung (zum Beispiel eines Krankheitsverlaufes) aufgrund klinischer Beurteilung des gegenwärtigen Zustands.

psychisch

seelisch

News

Erste Kita für Hautkrebsprävention ausgezeichnet

09.06.2017:

„Nimm ein Shirt und Sonnencreme, Sonnenbrille und den Hut – im Schatten ist es voll okay, der tut uns allen gut!“ singen die Kinder der Dresdner AWO-Kita „Gäste der Buche“. Zu Besuch bei ihnen sind Experten des Projekts „Clever in Sonne und Schatten“ sowie die Botschafterin für Hautkrebsprävention der Deutschen Krebshilfe, Susanne Klehn. Gemeinsam zeichnen sie die erste „CLEVER IN SONNE UND SCHATTEN-KITA“ aus.

...

>> Weiter

Service

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

>> Newsletter-Abo